Druckvorlagen

Fragen zur technischen Umsetzung ?

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!
Tel: 07832-797-50 und-60 (Vertrieb)
oder - 51 (Druckvorstufe)

So kommen Ihre Druckdaten zu uns:

eMail: verkauf@wfb-haslach.de (max 10 MB)
Die Zugangsdaten für unsere Baden Box (Anhänge größer als 10 MB) erhalten Sie aus unserer Druckvorstufe: hauer@wfb-haslach.de od. 07832-797-51

PDF Daten:

  • Alle verwendeten Schriften einbetten bzw. mitliefern
  • Alle verwendeten Bilder müssen hochaufgelöst und in CMYK Modus bzw. als Sonderfarben angelegt sein
  • Hochaufgelöste und druckoptimierte PDF Datei


Bilddaten:

  • Hochaufgelöst (mind. 300 dpi bei Farb-/Graustufenbildern und mind. 1200 dpi bei Strichbildern)
  • Logos vektorisiert- eps Dateien


Schriften:

  • verwendete Schriften mitliefern (Schriftenkoffer)
  • Texte in Pfade/Kurven umwandeln- vektorisiert
  • Größe bei positiven Texten mind. 6 pt
  • Größe bei negativen Texten: mind. 7 pt


Linien:

  • Linienstärke mind. 0,3pt, keine Haarlinien


Verwendbare Progamme

  • InDesign ® CC
  • Adobe Photoshop ® CC
  • Adobe Illustrator ® CC
  • Abweichende Programme nur nach Rücksprache.
  • Office-Daten können nur als Ansichts-Daten für Ihre Gestaltungswünsche verwendet werden.


Weitere Infos

Für die Richtigkeit von Aufdrucken, die telefonisch durchgegeben werden, können wir keine Gewähr übernehmen.

Vorlagenbearbeitung:

Bei aufwändigen Drucken nach Aufwand:  75,00 € / Std.


Kontrollausdruck

Liefern Sie uns parallel zu ihren Daten ein farbverbindliches Proof mit. Bei Übernahme Ihrer Daten fertigen wir zu Ihrer und unserer Sicherheit gegen Berechnung ein farbverbindliches Proof an (nur bei 4c Euroskala Druck ), sofern Sie uns keinen Proof mitliefern. Firmeneindrucke aus Euroskala werden nach Fogra-Standard geprooft. 

Beschnittzugabe

Der Beschnitt ist ein verabeitungstechnisch notwendiger Papierrand, der über das Endformat hinausgeht. Er dient als Schneidetoleranz, um ein an allen Seiten sauber angeschnittenes Druckbild zu ermöglichen. Bis zum Papierrand angelegte Bilder, Linien und Flächen müssen ringsum 3 mm über das Endformat hinausragen.


Korrekturabzüge

Vor dem Druck erhalten Sie per eMail einen Korrekturabzug im PDF Format. Bitte prüfen Sie diesen genau und senden ihn umgehend gegengezeichnet zurück. Nachträglich gewünschte Änderungen (Autokorrekturen) berechnen wir separat nach Aufwand.


Dunkles Druckgut:

Sollte ein Druckergebnis nur in zwei Druckdurchgängen erreicht werden, wird der doppelte Druckpreis berechnet (z.B. dunkles Druckgut soll mit einer hellen Farbe deckend und farbecht bedruckt werden).

Offsetdruck

Bei Sonderfarben wie HKS, Pantone etc. bitte die Daten in der entsprechenden Sonderfarbe anlegen. Bei 4-farbigen Motiven die Druckdaten im CMYK Modus anlegen. (nicht im RGB Modus)

Digitaldruck

Bei einigen Modellen ist ein Werbeeindruck im Digitaldruck möglich. Im Digitaldruck sind keine Sonderfarben und keine Drucklackierungen möglich. Sonderfarben wie HKS  oder Pantone werden aus der Euroskala (CMYK) nachgestellt, es kann deshalb zu Farbabweichungen gegenüber der Originaldruckfarbe kommen. Bitte legen Sie in Ihren Druckdaten für den Digitaldruck grundsätzlich alle Farben im CMYK Modus an. Wir prüfen gerne für Sie, ob Ihre Werbeeindrucke /Motive für den Digitaldruck geeignet sind.


Zum Seitenanfang